Willkommen im Aegidienhof Lübeck.

Im Herzen Lübecks

Zwischen Aegidienkirche und Krähenteich, inmitten der Altstadt, liegt der Aegidienhof.

Um einen großen, ruhigen Innenhof gruppiert sich ein Ensemble kleinerer und größerer Ziegelhäuser einzigartiges Dokument, das 700 Jahre Städtebau und eine wechselreiche Stadtgeschichte repräsentiert.

 

 

 

 

 

 

Ökologie

Freundlicher Umgang miteinander und freundlicher Umgang mit der Natur: beides steht für das Aegidienhofprojekt. Denn auch die Ökologie wird hier großgeschrieben. Ein modernes Blockheizkraftwerk arbeitet zentral für die gesamte Anlage und sorgt in Kombination mit dem erhöhten Wärmedämmstandard für die optimale Ausnutzung der eingesetzten Energie.Eine Regenwasser-Sammelanlage mit Brauchwassernutzung senkt den Trinkwasserverbrauch. Der Innenhof wurde zudem entsiegelt, begrünt und ist autofrei geblieben.


Wohnen und Arbeiten / Alle Generationen

Das 1999 entstandene Wohnprojekt ermöglicht Menschen verschiedener Altersgruppen und Einkommen, Familien und behinderten Menschen Formen des Miteinanders, welche die Vorteile traditioneller Lebensweisen (Dorfstrukturen, Großfamilien) mit unseren modernen Bedürfnissen nach individueller Freiheit und Selbstbestimmung kombinieren. Neben den 52 Wohneinheiten sind noch 10 Ateliers, Praxen und Büros, Dienstleistungen und Werkstätten entstanden.

Vernetzung

Zwischen Aegidienhof und umgebendem Aegidienviertel sind lebendige Kontakte gewachsen. Der Aegidienhofverein wirkt mit seinen Aktivitäten weit in das Aegidienviertel hinein und hat, zusammen mit dem Wohnprojek, zu einer Revitalisierung des Quartiers beigetragen.